Offizielle Website

Wir müssen reden.

Wir sagen #metoo #timesup #togetherjany und #neinheißtnein!

Wir erzählen unsere Geschichten. Von erlebtem Sexismus, ekelhaftem Verhalten, übergriffigen Situationen, Machtmissbrauch, Nötigungen und Gewalttaten. Von unserem Entsetzen und unseren Verletzungen.

Erzähl uns Deine Geschichte.

Du kannst mir über die Kommentarfunktion schreiben oder über die Email – Adresse, die Du unter Kontakt findest. Wir werden Deinen Text prüfen, bevor wir ihn frei schalten. Bitte nenne keine Täter – Namen. Schreibe bitte nur das, was Du vertreten kannst.

Und pass auf, dass es Dir damit gut geht.

Deine Jany

 

 

2 Kommentare

  1. Silke Laurenz

    Juli 24, 2019 - 22:27

    Ich möchte aufmerksam machen, auf ein Thema, das mir aus persönlichen Gründen sehr am Herzen liegt. Ein Thema, von dem weit mehr Frauen betroffen sind, als man ahnt. Deshalb möchte ich euch diese Doku ans Herz legen. “Vergewaltigt wir zeigen an“! berichtet davon, was nach einer Anzeige auf Betroffene zukommt, was hinterher passiert, und was sich dringend ändern muss. Schaut es euch an, macht drauf aufmerksam und erzählt es weiter – es ist so wichtig!

    1. Teil der Doku
    https://youtu.be/qmxPYw3H36k

    2. Teil der Doku
    https://youtu.be/44tnLjRoKkc

  2. Dominique Beckelmann

    Juli 27, 2019 - 14:46

    So gerne wollte ich meine Geschichte hier niederschreiben, um sie mit anderen zu teilen… Um zu zeigen… Ihr seid nicht alleine! Auch wenn man ganz unten ist und immer wieder ein paar Tritte hinterher bekommt, kann man trotzdem stärker als je zuvor aus so einer Geschichte hervorgehen. Leider ist meine Geschichte noch nicht zu Ende. Es steht ein weiterer Prozess bevor und der neue Anwalt des Täters arbeitet daran mich unglaubwürdig darzustellen. Deshalb muss ich sehr aufpassen, dass mir nicht jedes Wort im Mund umgedreht wird. Damit Ihr trotzdem schon mal einen kleinen Einblick in meinen Fall bekommt, hier diverse Links, wo drüber berichtet wird.
    Fest steht…. Ich werde weiter kämpfen! Wenn ich für meinen eigenen Fall auch nichts mehr ändern kann, so möchte ich zumindest dran arbeiten, dass andere Betroffene nicht durch so eine Hölle müssen.
    Ich habe tolle Menschen um mich herum, die mir geholfen haben und auch weiterhin gerne helfen den Kampf durchzustehen. Das ist so wahnsinnig wichtig!! Deshalb möchte ich nun auch für Andere da sein und unterstützen, für bessere Gesetze kämpfen und an Präventionsmaßnahmen arbeiten.

    https://www.medienprojekt-wuppertal.de/niemand-anderes-2-frauen-mittleren-alters-sprechen-ueber-sexualisierte-gewalt

    https://www.derwesten.de/panorama/stern-tv-missbrauchsopfer-klagen-an-warum-wird-es-uns-schwer-gemacht-id216822689.html

    https://www.dorstenerzeitung.de/dorsten/freispruch-trotz-zwang-zum-oralsex-plus-960167.html

    https://www.dorstenerzeitung.de/dorsten/32-jaehriger-wurde-wegen-vergewaltigung-verurteilt-1274289.html

    https://www.dorstenerzeitung.de/dorsten/weil-die-oeffentlichkeit-nicht-ausgeschlossen-war-vierte-prozessrunde-um-sexuelle-noetigung-plus-1417850.html

    Sobald ich das Okay meiner Anwältin bekomme, werde ich hier aber gerne noch meine Geschichte niederschreiben.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *