Offizielle Website

LUSTSPIEL – die deutsche Toleranz und ihr ohrenbetäubendes Schweigen – eine Komödie

„Schauspielerinnen sind unter einem großen Druck. Sie können die Julia nicht mit 30 spielen, die müssen sie mit 25 spielen. Und plötzlich ist da einer, und der kann ihnen die Julia geben. Aber sie müssen ein bisschen lieb sein. Furchtbar. Widerlich. Schrecklich.“ Dieter Wedel, 2017 Radio FFH

„Eine FARCE ist eine volkstümliche, spottende Einlage im französischen Mirakelspiel, ein kürzeres, derbkomisches Lustspiel in Versen.“

In der Hersfelder Zeitung finden wir am 27.07.2019 unter dem Titel „Zwischen den Zeilen: Am Ende des Regenbogens“ von Kai A. Struthoff folgenden Text: “ Wenn Sie am Wochenende durch die Stadt gehen und denken: Ist das nicht der … ? Dann haben Sie vermutlich recht. Dieter Wedel weilt auf Einladung von Bürgermeister Fehling in der Stadt. Dem Vernehmen nach soll es dabei auch um eine mögliche Rückkehr von Wedel auf die Festspielbühne gehen. Der Star-Regisseur hat immer noch „Das Carlos-Komplott“ in der Schublade, das er gern inszenieren will. Ganz billig dürfte das freilich nicht werden. Außerdem dauern auch die Ermittlungen wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung noch an. In der Stadtpolitik gibt es deshalb Bedenken gegen eine Neuverpflichtung von Wedel – trotz seiner unbestreitbaren Verdienste um die Festspiele. Das letzte Wort hat aber wohl der neue Intendant Joern Hinkel.“

Keine Ahnung, ob mir dazu noch was einfällt (zu der Pressemitteilung oder ihrer Aussage) oder ob ich die Farce lieber sich selbst überlassen sollte.

Ich habe mich sogar dabei erwischt, dass ich laut losgelacht habe.

Wenn‘ s nicht so bitter wär!

Jany

Ps. Mir fällt doch noch was dazu ein: Ich stelle mir eine Szene bei den Simpsons vor: Schlappt Harvey Weinstein mit dem Bürgermeister durch Hollywood. Auf der Suche nach einer passenden Immobilie für seine neue Compagny. Und keinen juckt´s.

1 Kommentar

  1. Nicki FiBe

    August 02, 2019 - 22:11

    Das macht einen wirklich nur noch sprachlos! Was geht denn bei solchen Leuten bloß im Kopf vor?! Er kann doch wohl nur ähnlich wie der Wedel ticken, ihn wahrscheinlich noch als Vorbild nehmen und ihn anhimmeln. Anders kann ich mir das nicht erklären. Man kann nur hoffen, dass sich die Gegenstimmen durchsetzen. Wenn die DAS jetzt wirklich so durchgehen lassen….
    Ne. Da fehlen einem wirklich die Worte.
    Dann sollte man vielleicht eine Gefängnisstrafe einführen für:
    -Dummheit
    -Naivität
    -Augen vor der Realität verschließen
    ….

    Ach halt! Dafür müsste die Justiz ja erstmal anfangen in ihren eigenen Reihen die Schwachköpfe auszusortieren.

    Gott, macht mich das wütend!
    Sowas im Jahre 2019 und in einem Land, was doch sonst alles so genau nimmt und sich für so fortschrittlich hält.
    #TogetherJany
    Wir werden kämpfen!
    Wir halten zusammen!
    #TogetherUnbreakable

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *